Video

Der YouTube-Kanal „Digitaloptimismus“: los geht’s

Jetzt geht es also los… mein YouTube-Kanal Digitaloptimismus ist gestartet. Und ich freue mich riesig, Ihnen das eine oder andere Digitale unserer immer technologischer werdenden Welt zu erklären, näher zu bringen oder einfach nur zu zeigen. Denn nicht jeder ist mit dem Smartphone in der Hand auf die Welt gekommen.

Für wen? Und wozu?

Es gab tatsächlich eine Zeit vor Facebook, Google & Co. Ich kenne sie gut. Und auch wenn das so manchem Jugendlichen heutzutage schwer verständlich erscheint… wir haben damals überlebt. Wir, die wir auch heute noch wissen, in welch ambivalenter Beziehung eine Musikkassette und ein Bleistift stehen 😉

Die Digital Natives, Gen Y und wie Sie alle heißen, sind nach 1980 geborene Menschen und wissen in der Regel mit den digitalen Errungenschaften unserer heutigen Zeit gut umzugehen. Viele davor geborene, die man auch gerne als Digital Immigrants bezeichnet, tun sich damit durchaus schwerer. Rund ein Viertel der deutschen Bevölkerung ist laut einer Studies aus 11/2017 nicht in der Lage souverän mit Smartphone, Computer & Co. umzugehen. Und genau für diese Zielgruppe sind meine Videos gedacht. Sie sollen Einblick gewähren in die digitalen Dinge des Lebens. Mal ernst, mal humorvoll, aber immer so, das Sie, liebe Zuschauerin, lieber Zuschauer, etwas mitnehmen. Zumindest, wenn Sie es vorher noch nicht wussten 😉

Videos. Aber nicht nur!

Mindestens einmal im Monat werde ich mich auf meinem YouTube-Kanal einem Thema aus einer der folgenden Kategorien widmen:

  1. Überblick: Grundlegendes und Grundlagen.
  2. Durchblick: hier wird’s schon bisschen fortgeschrittener.
  3. Einblick: Persönliches, Aktuelles und auch mal ein Gast zum Thema.

Aber es wird nicht nur Videos geben. Ich schreibe auch über Dies & Das – mal humorig, mal nachdenklich, aber immer mit einem digitalen Fokus. Schauen Sie einfach das Vorstellungs-Video an. Dann wissen Sie genau, was Sie erwartet. Ich freue mich auf Sie.

Ach ja… und wenn Sie Themenvorschläge haben, dann immer her damit: Mail an Digitaloptimismus. Ich werde diese gerne aufgreifen, wenn sie passen. Dankeschön im voraus.

0 Kommentare zu “Der YouTube-Kanal „Digitaloptimismus“: los geht’s

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*